HAUSAUFGABEN...

... Definition nach Wikipedia: 
sind Aufgaben des Lehrers an die Schüler, die diese in der unterrichtsfreien Zeit bearbeiten sollen. Sie dienen der Nachbereitung des erteilten Unterrichts oder der Vorbereitung des bevorstehenden Stoffes. Hausaufgaben helfen bei der Übung und Festigung des Schulstoffes, stärken die Arbeitshaltung der Schüler und fördern ihre Eigenverantwortlichkeit. Umfang und Schwierigkeitsgrad sind meistens in Bestimmungen vorgegeben.

Hört sich nicht wirklich nach Spaß an oder?



Nach einer Idee von ANNIKA habe ich ein Hausaufgabenheft gestaltet.
Damit machen die lästigen Aufgaben bestimmt ein wenig mehr Spaß.


Benutzt habe ich die neue Stanze von CHARLIE&PAULCHEN "Schulkinder"
Die "HAUSAUFGAEN" sind mit dem Drucker auf Transparentpapier gedruckt.

Kommentare

  1. Liebe Lisa
    Wunderbar.... so hätte ich auch gerne Hausaufgaben notiert😊
    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Wie wunderschön...Das genähte Kraftpapier, die Stanzteile und die Farben...einfach ganz große Klasse...eigentlich wollte ich nur die Stempel zur Einschulung bestellen aber du hast mir gerade die Entscheidung abgenommen die Stanzteile mit zu bestellen. Vielen Dank für die tolle Inspiration.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, mit so einem schönen Heftchen, fällt es hoffentlich doch leichter, die "doofen" Hausaufgaben zu machen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

vielen Dank an Dich. Thank you. Merci

Beliebte Posts aus diesem Blog

von Fröschen und Seerosen....

SOMMER....

Der kleine Gärtner...